Untitled

Aura-Treff

AURA TREFF
– der neue Informationsaustausch in WhatsApp

seit 1. Oktober 2016 gibt es den AURA TREFF  in WhatsApp.

Was sind unsere Ziele?

Wir wollen einen regen Informationsaustausch rund um die Aura-Hotels  und Aura-Pensionen führen.  Vielfältige Meinungen der Gruppenmitglieder rund um die „Auras“ sind erwünscht. Wer sich mit Aura-Hotels und Aura-Pensionen verbunden fühlt und in diesen seine Urlaube und mehr verbringt, ist in der von Manfred Engel geleiteten WhatsApp-Gruppe Willkommen. Auch solche Hotels, wie zum Beispiel das „Hotel Siebenstern“ in Bischofsgrün und andere, die  einem Standard eines Aura-Hotels  sehr nahe kommen,  sollen in der Gruppe Raum haben. Natürlich kommt auch das benachbarte Ausland mit seinen blindenspezifischen Häusern im AURA TREFF nicht zu kurz.

Wir möchten durch viel Information rund um die Auras erreichen, dass viele jüngere und ältere Gäste ein Aura besuchen und ein späterblindeter Mensch sich in unserer Gruppe wohlfühlt und somit rasch erkennt, dass ein Aura-Besuch  sich für ihn lohnt und wieder ein Stück mehr Freiheit in sein dunkles Dasein bringt. Wir wollen negative und positive Dinge der Hotels und Pensionen Beleuchten und diskutieren und nach Lösungen suchen. Werbung, die die Auras betreffen, wie beispielsweise Veranstaltungen (Kuren, Fitness, Seminare, lebenspraktische Fertigkeiten, Freizeit und vieles mehr), sind im Aura-Treff erwünscht. Und damit das alles auch Früchte bringt, wollen wir Betreiber der Auras sowie Blindenverbände mit in die Aura-Treff-Gruppe aufnehmen, die wir sodann für einige Stunden, Tage, je nach Zeit und Bedarf in den AURA-Treff schalten. Wir glauben, dass Aura-Interessenten hierdurch mehr Vorabinformationen vom Betreiber bekommen und die Aura-Chefs  näher auf die
Bedürfnisse der Gäste eingehen können.

Was benötigt man, um im Aura-Treff mitmachen zu können: Ein iPhone oder ein Smartphone von der Konkurrenz und die kostenlose App „WhatsApp“, mehr nicht! In einer Whats-App kann man Sprachnachrichten versenden, was gerade für unseren Personenkreis von Vorteil ist, da man so die Teilnehmer hört und sie dadurch kennen lernt. Videos oder Fotos an die Gruppe  sind nicht erwünscht.

Neugierig geworden?

Wer mitmachen möchte, schicke mir seine Kontaktdaten (Telefonnummer für die Whats-App). Nach kurzer Prüfung und einem Gespräch mit mir in WhatsApp wird die Hinzufügung in die Gruppe umgehend veranlasst.

Geschlossen (nur mit Anmeldung einsehbar)
0175 4976953

Nachricht an Verfasser des Eintrags

Aura-Treff